Ein fast perfektes Wochenende

Letztes Wochenende hat sich der Frühling drei Tage lang von seiner besten Seite gezeigt. Saisonbedingt ist der Aufstieg zum Polster noch etwas mühsam, weshalb fleißig vom Holzbauer und Rührer geflogen wurde.

Warm up war der Freitag an dem sich bereits etliche Piloten am Rüher eingefunden haben (hier gehts zu den Flügen) und es trotz bescheidenerer Bedingungen als angesagt, drei unserer Piloten bis nach Leoben geschafft haben. Der Rest konnte die erste Thermik des Jahres bei einer Hausbergrunde genießen.

Der Samstag brachte neben einer Verbesserung der Prognose auch tatsächlich besserers Flugwetter und so fanden sich noch mal deutlich mehr Piloten am Rührer ein. Christian und Gerhard gelang es sogar bis zum Polster zu fliegen und so bereits Punkte für den Polsterpokal 2019 zu sammeln (hier gehts zu den Flügen).

Der Sonntag wurde dann noch für ein gemütliches Hike & Fly auf den Holzbauer genutzt, wo alle Piloten den Blick auf Leoben für mehr als nur einen verlängerten Abgleiter genießen konnten (hier gehts zu den Flügen).

Hier noch eim paar Bilder von Tom T.

Schreibe einen Kommentar

*

code